CONJAK: Mondsüchtig

Jazz, Pop, Chanson

 

Passend zum 50. Jubiläum der Mondlandung umkreist die kleine Formation CONJAK auf musikalisch charmante und raffinierte Weise den Mond, huldigt den Legenden, die sich um ihn spinnen, und besingt die Nacht mit all ihren verborgenen Sehnsüchten, Gedanken und Träumen. In kleiner, aber feiner Besetzung servieren Christiane Hagedorn (voc, vl) und Martin Scholz (p, cor, perc) Songs und Chansons von Ella Fitzgerald, Astor Piazzolla, Sting, den Beatles, Rio Reiser, R.E.M., Van Morrison, Boy George, Pink Floyd, Amy Winehouse u.a.

Unterstützt werden sie auf großartige Weise von Dieter Kuhlmann (b, sax, tb).

Ein Augen- und Ohrenschmaus, nicht nur für Freunde der Nacht.

 

SO 26.05.2019 | 19.00 Uhr

CONJAK: Mondsüchtig

Christiane Hagedorn (Gesang, Geige, Percussion), Martin Scholz (Piano, Kornett, Percussion), Dieter Kuhlmann (Kontrabass, Saxophon, Posaune)

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Die Sternengucker und das Raumschiff Erde. Ein Science Fiction-Laboratorium quer durch Westfalen“.

VVK: 18 €/ 16 €; AK: 20 €/18 €

Unsere Partner und Projektförderer